Twinsight

Music, News, Games, Cosplay – Just sharing the interests of two German girls~

[Empfehlung] HanGengs Album “Hope in the Darkness”

Leave a comment

Hallo :)

In den letzten Tagen spiele ich Zelda Skyward Sword durch, und so wunderbar der Soundtrack auch ist – ich dachte mir ich fasse die Gelegenheit beim Schopf und höre ein wenig meiner neuen Musik. Da habe ich etwas entdeckt, was ich nicht für mich behalten kann!

Cover_Hope in the Darkness
Album:
Hope in the Darkness
Künstler: HanGeng
Sprache: Mandarin
Erscheinungsjahr: 2012

Tracklist:

01. 狂草 (Wild Cursive)
02. 小丑面具 (Clown Mask)
03. 靜不下來 (Can’t Calm Down)
04. 側臉 (Profile)
05. 背叛靈魂 (Soul’s Betrayal)
06. the one
07. 玩世不恭 (Disregard)
08. hero
09. 還跟在你身邊 (Still At Your Side)
10. 我不缺 (I Don’t Lack)

Oho – Etwas chinesisches, das ist ungewöhnlich für mich! HanGeng könnte vielleicht einigen noch dank Super Junior ein Begriff sein. So traurig es auch ist, dass er nie mehr Teil SuJu’s sein wird… Es war meiner Meinung nach in vielerlei Hinsicht zum Besseren. Und nun können wir uns seine Solomusik anhören, die einfach awesome ist!
Hope in the Darkness ist sein 2. Album und nimmt, wie man am Cover direkt sieht, Abstand von süß-konventioneller Popmusik. Einen weeeiten Abstand xD

Das Album hat relativ viele laute und dramatische Songs, was bei mir ja grundsätzlich gut ankommt. Aber auch Balladen sind dabei. Das Lied, was meine Aufmerksamkeit überhaupt auf ihn gelenkt hat war dieses hier:


So sehr ich auch auf Musikvideos stehe(wobei chinesisches Musikvideos scheinbar nicht so… Einfach nicht so qualitätvoll sind xD), dieses Lied braucht gar kein Musikvideo, der Text reicht völlig aus. Ich finde es super stimmungsvoll und aussagekräftig.
Ebenfalls sehr starke Songs sind: Wild Cursive(mit dem Plagiat-Musikvideo :P), the one, hero, Disregard und Clown Mask.

HanGeng benutzt(obwohl er bewiesenermaßen eine verdammt gute Stimme hat) relativ viel Autotune in seinen Upbeatliedern, was Disregard zu einem sehr guten Club-lied macht, während es bei Clown Mask den gewollt gruseligen Touch gibt. Die Themen sind ganz vielfältig – the one hat etwas Anime-artiges in seiner Aussage stärker werden zu wollen, während es bei Disregard um einen Player geht, der sich von Niemandem berühren lässt.

Hero ist das leichtherzigste, positivste Lied des Albums. Und es hat ein süßes Video :)

Selbst in den Balladen ist oft von Rauch und Feuer die Rede, von Kämpfen und Fragen. Das Album ist sehr dramatisch und alles fühlt sich ein wenig bizarr an, sehr fantasy-mäßig. Als Einblick ein kleiner Ausschnitt aus dem promoteten Song Wild Cursive:

Even the cold wave cannot cloak the ocean of flame
Deceit creates pain and turns the world so bad

Blood is burning with righteous indignation, it cannot be restrained – I take a stand

I brandish the wild cursive (Wild cursive) – In a flash the black and white divide
Fierce, unrestrained, wild cursive

Also ich bin der vielfältigen atmosphärischen Stimmung des Albums hemmungslos verfallen. Und wer noch immer nicht überzeugt ist, der sollte diesem Lied eine Chance geben:


Clown Mask erinnert an Evanescences ‘Everybody’s fool’ – es thematisiert das Leben mit einer ständigen Fassade und der langsame Verfall dahinter, der sich einspielt. Im wahrsten Sinne des Wortes einspielt(*no pun intended?*). Und da HanGeng ja lange Jahre nicht nur im K-Pop Bereich, sondern sogar unter SM(*hust*Sklaventreiber*hust*) gearbeitet hat, bin ich mir mehr als sicher, dass das, was er da singt, kein Spaß ist.

Aaalso, insgesamt finde ich, dass man diesem abwechslungsreichen Album auf jeden Fall eine Chance geben sollte! :) Ich geh jetzt weiter Zelda spielen; mal sehen was für Schätze ich noch finde~! ;)
Minnie ♪

Advertisements

Author: Minnie

Hello! ♪ I'm a fashion student from Germany. My interests involve Music (videos), Asian Tv dramas, Games, and many other things. I can speak English, German and a very poor Japanese ;) Nice to meet you~ ♪

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s